Glaubenssätze und deren Einfluss auf mein Leben

 

In diesem Workshop unterstützen wir dich dabei, einen negativen Glaubenssatz bzw. eine innere Überzeugung zu erkennen und zu verändern.

 

 Ein Glaubenssatz kann z.B. so klingen:

 

  • „Ich bin nicht gut genug“
  • „Immer bin ich an allem schuld“
  • „Geld stinkt" 
  • "ohne Fleiß, kein Preis" 

Du bist hier richtig, wenn….

 

  • du dich in einem der oberen Zitate wiedererkennst
  • du ChefIn in deinem eigenen Leben sein willst
  •  du dir weniger selbst im Weg stehen willst 
  • du mehr Selbstvertrauen haben möchtest

 

Vielleicht hilft dir der Hinweis, dass jede und jeder von uns, also auch du, Glaubenssätze oder innere Überzeugungen im Laufe der Kindheit und Jugend erlernt. Denn diese Glaubenssätze helfen dir Verhaltensweisen zu entwickeln, die für dich in bestimmten Situationen sehr hilfreich sind. Während du nun erwachsen wirst stellen sich manche Überzeugungen als hinderlich heraus und du würdest sie gerne ändern. Aber WIE soll das gehen?

 

Wir zeigen dir in diesem Workshop, wie du einen negativen Glaubenssatz erkennen und verändern kannst. Wir helfen dir auch dabei, den neuen Glaubenssatz zu formulieren und in dein Leben zu integrieren.

Nach diesem Workshop hast du ein wunderbares Werkzeug (Tool) erlernt, das dich näher zu dir und deinem unabhängigen Leben bringt!

 

Termin für den nächsten Workshop: 31.03.2023, 10:00 - 15:00

 

Wir freuen uns auf dich!